Neues Traumteam: Gemüse & Süßigkeiten! Hier sind 10 Rezepte

Gemüse im Nachtisch? Da muss man wohl automatisch an die Kindheit denken, als gewiefte Eltern versucht haben, Karotten und anderes Gemüse überall unterzumischen, damit das arme Kind wenigsten ein wenig Nahrhaftes zu sich nimmt. Wie sich jetzt allerdings herausstellt, sind Süßigkeiten und Gemüse ein super Team. Immerhin mögen wir bereits jetzt Zucchinibrot und Karottenkuchen, wieso sollte man dieses System also nicht weiterspinnen? Außerdem können wir bereits hier verraten: Gemüsesüßigkeiten schmecken verdammt gut!
Hier sind zehn tolle Dessertrezepte, in denen heimlich ein bisschen Gemüse untergejubelt wurde. Und wer weiß, vielleicht ist das ja die schönste Art, auf seine tägliche Dosis an guten Nährstoffen zu kommen.
Werbung
Durch schwarze Bohnen und Avocado werden diese Brownies erst richtig saftig.
Blumenkohlkuchen hört sich erstmal super komisch an – aber mit Kokosnuss, Äpfeln und weißer Schokolade merkt man vom Gemüse plötzlich nichts mehr!
Beete ist überraschend süß und schmeckt in der Kombination mit dunkler Schokolade super.
Zucchini ist die perfekte Zutat für Next-Level-Cookies.
Das Geheimnis dieser Muffins errät keiner: Sie wurden mit einer ganzen Packung Spinat gemacht!
Kürbis und Avocado machen jeden Pudding zu einem cremigen Traumerlebnis.
Ja, Brownies aus Auberginen gibt es wirklich. Und sie schmecken fantastisch.
Diese Muffins hören sich mysteriös an – und das ist völlig okay für uns.
Dieser Kürbis-Zucchini-Kuchen wird mit einem cremigen Käseguss serviert.
Fun Fact: In diese kleinen Dinger wurde eine halbe Tasse Zucchini hineingestopft.
Werbung

Mehr aus Essen und Trinken

Watch

R29 Originals