Gesund & günstig: 18 Superfoods für jedes Budget

Illustration: Anna Sudit.
Wir wissen: Gesundes Essen kann wahnsinnig teuer sein, vor allem, wenn es sich dabei um neuartige Erscheinungen handelt wie Raw Food oder kaltgepresste Säfte. Gesunde Ernährung und Sparsamkeit müssen sich trotzdem nicht gegenseitig ausschließen. Das Geheimnis dahinter ist eigentlich kein Geheimnis mehr und lautet: Vorbereitung, Planung, Buchführung. Vor allem während der Ausbildung oder in der ersten eigenen Wohnung gilt es, Gerichte und Mahlzeiten zuzubereiten, die man portionieren und möglichweise sogar einfrieren kann. Dafür geeignete Nahrungsmittel, wie beispielsweise Bohnen aus der Dose, sind gar nicht unbedingt auffällig, jedoch vollgepackt mit Nährstoffen und lassen sich lange lagern. Andere wiederum, etwa Grünkohl sind während ihrer Hochsaison günstig und regional zu kaufen und lassen sich anschließend einfrieren.

Auf den folgenden 18 Slides haben wir Zutaten aufgelistet, die auch das Studentenbudget hergibt. Sie sind außerdem vielfältig und saisonübergreifend erhältlich. Und das Allerbeste: Mit ein paar Handgriffen lassen sich damit großartige, sättigende, gesunde Mahlzeiten zaubern. Bon appétit!

Mehr aus Essen und Trinken

Watch

R29 Originals