Diese 6 Farben machen deine Wohnung laut Expert*innen wohnlicher

Farben und Emotion hängen sehr stark zusammen und so können wir beispielsweise durch ein Outfit in einem bewusst gewählten Farbton einer bestimmten Stimmung Ausdruck verleihen. Gleiches gilt für die Einrichtung unser Wohnung: Während manche Nuancen für eine ruhige, gelassene Atmosphäre sorgen, wecken andere die Kreativität und Lebensfreude in uns.
Und weil 2020 so... sagen wir mal turbulent ist, ist es auch kein Wunder, das sich viele von uns aktuell eher zu erdenden, unaufgeregten, aber gleichzeitig optimistischen Farben hingezogen fühlen – sowohl was die eigene Garderobe betrifft, als auch was die Inneneinrichtung angeht. Genauer gesagt sind es zwei zarte Beige-Töne, ein intensives Dunkelblau, ein elegantes Hellgrau und ein natürliches Grün, die uns laut des Fashion Color Trend Reports von Pantone in Zukunft wahrscheinlich häufiger begegnen werden. Zwar handelt es sich hierbei um die “Spring/Summer 2021 Core Classics“, doch da da wir die nächsten Monate sicher noch mehr Zeit in der Wohnung verbringen als bisher (ist das überhaupt möglich?), bietet es sich ja irgendwie an, die Einrichtung ein kleines bisschen upzudaten, oder? Irgendwas müssen wir den grauen, ungemütlichen Regentagen ja schließlich entgegensetzen können!
Werbung
Im Folgenden stelle ich dir deswegen die sechs schicken Farben noch mal etwas detaillierter vor – und zwar mit der Hilfe von Gemma Riberti, Head of Interiors bei WGSN, und Trend Forecaster und Modedesignerin Jane Boddy. Außerdem gebe dir gleich auch noch ein paar Shoppingtipps mit auf den Weg.
Refinery29 macht es sich zum Ziel, dir nur die besten Produkte vorzustellen, damit dich die Auswahl der Onlineshops nicht erschlägt. Deshalb wurde alles, was wir dir empfehlen liebevoll vom Team kuratiert. Wenn du über Refinery29 zu einem Onlineshop gelangst und etwas kaufst, bekommen wir gegebenenfalls einen Teil des Umsatzes über die Affiliate-Linksetzung.
1 von 24

Buttercream


PANTONE 11-0110 Buttercream: So smooth wie Buttercrème: Dieser Farbton fügt sich wunderbar in jedes Zuhause ein.

„Neutrale Töne spielen eine wichtige Rolle, denn sie gelten mittlerweile ganz und gar nicht mehr als banal. Tatsächlich kann irgendwie alles neutral sein. Es gibt so viele Nuancen. In den kommenden Saisons werden wir erneut den Fokus auf diese Töne legen. Ihre softer, verlässlicher und vielseitiger Charakter macht sie ideal Grundton, der mit lebhafteren Farben kombiniert werden und eine sanfte, gemütliche, beschützte Atmosphäre kreieren kann“, erklärt Gemma Riberti.
2 von 24
Totem Kerze Grain, 29 €, erhältlich bei Charles and Marie
Werbung
3 von 24
Zara Decke mit Kontraststreifen, 35,99 €, erhältlich bei Zara
4 von 24
HAY Klappkiste Colour nude, 5,82 €, erhältlich bei geliebtes zuhause
5 von 24

Inkwell


PANTONE 19-4016 Inkwell: Ein tiefes und intensives Schwarzblau. Fast schon Navy, aber ein Hauch gedämpfter.

„Die Fähigkeit der Farbe, Gefühle, Emotionen und Identität auszudrücken sollte nicht unterschätzt werden. Farben haben die Kraft, Beziehungen aufzubauen und die Laune anzuheben; Farben können uns dabei helfen, zwischen verschiedenen Modi zu wechseln und für Vitalität oder Ruhe zu sorgen“, so Jane Boddy.
6 von 24
Made Wes 3-Sitzer Ecksofa (Récamiere flexibel), Mikrokordsamt in Mitternachtsblau, 1.599 €, erhältlich bei Made
7 von 24
Arket Terrakotta-Teller, 35 cm, 39 €, erhältlich bei Arket
Werbung
8 von 24
Ferm Living Cast Iron Kerzenhalter blau (ohne Kerze), 14,99 €, erhältlich bei Kauf dich glücklich
9 von 24

Willow


PANTONE 16-0632 Willow: Das Besondere an diesem Grünton ist, das er unaufgeregt und aufregend zugleich ist. Du kannst ihn also als Farbakzent nutzen oder als neutrale Grundlage.

„Natur und der Planet sind zwei so wichtige Themen im Moment“, sagt Jane Boddy. „Durch bestimmte Farben fühlen wir uns mit der Erde verbunden; wir fühlen uns gut, beruhigt, ausgeglichen.“
10 von 24
Made Khark Teppich (160 x 230 cm), Chartreuse, 349 €, erhältlich bei Made
11 von 24
HAY Vase WS Chubby olive green, 72,75 €, erhältlich bei geliebtes zuhause
12 von 24
H&M Baumwollbettwäsche Washed, 49,99 €, erhältlich bei H&M
Werbung
13 von 24

Ultimate Grey


PANTONE 17-5104 Ultimate Gray: Ruhig, unaufgeregt, klassisch: Grau geht einfach immer.

„Beige- und Grautöne können sehr frisch oder sehr elegant aussehen oder aber sehr beruhigend aussehen – je nachdem welche Nuance wir verwenden.“
14 von 24
Mørteens Schaukelsessel Harpster, 349,99 €, erhältlich bei Home24
15 von 24
Arket Klippan-Wolldecke, 59 €, erhältlich bei Arket
16 von 24
Ferm Living Ripple Wine Glasses (Set of 2), Smoked, 39 €, erhältlich bei Ferm Living
17 von 24

Desert Mist



PANTONE 14-1127 Desert Mist: Na? Siehst du auch direkt die unendlichen Weiten einer Sandwüste, auf deren Oberfläche der Wind sanfte Wellenmuster gezaubert hat vor deinem inneren Auge?

„Knallige Farben werden auf jeden Fall immer wichtiger, denn die Menschen werden selbstbewusster in ihren Farbentscheidungen. Genau deswegen nimmt gleichzeitig auch die Bedeutung von gesättigten Nuancen zu, die für das Mix-and-Match-Prinzip genutzt werden können“, meint Gemma Riberti.
Werbung
18 von 24
Madam Stoltz Handmade Stoneware Jug, 19,99 €, erhältlich bei Kauf dich glücklich
19 von 24
Urban Outfitters Gefärbter Wandbehang „Greta‟, 39 €, erhältlich bei Urban Outfitters
20 von 24
Urban Outfitters Rundes Samtkissen „Shelly“, 39 €, erhältlich bei Urban Outfitters
21 von 24

Amethyst Orchid


PANTONE 17-3628 Amethyst Orchid: Der blumige Edelsteinton bringt eine einzigartige, selbstbewusste Note in deine Wohnung.

„Lila hat etwas gebraucht, um sich nach oben zu arbeiten“, sagt Jane Boddy. „Doch so langsam wird es immer beliebter – nicht nur in der Modewelt. Es hat also eine ähnliche Entwicklung gemacht, wie das Millennial Pink, welches uns übrigens noch etwas erhalten bleiben wird.“
22 von 24
Gilded Amethyst Knob, 25 €, erhältlich bei Anthropologie
23 von 24
Ikea Bettsofa Flottebo, Vissle lila 90 cm, 388.94 €, erhältlich bei Ikea
24 von 24
Flamingo Candles Extra Violet Kerze
17,99 € 12,55 €, erhältlich bei ASOS
Werbung