7 Rezepte für Sushi-Fans, für die man keine Skills benötigt

Machen wir uns nichts vor, Sushi ist verdammt kompliziert. Erst ist da dieser Reis, den man nicht zu lange kochen darf, dann aber auch nicht zu kurz. Dann muss man ihn würzen, abkühlen lassen und was weiß ich noch alles damit machen. Hat man diese erste Hürde überstanden, die zugegeben auch bei den einfachsten Sushi-Rezepten unumgänglich ist, kommt der schlimmste Teil: perfekte Rollen rollen. Das Rollen rollen muss man auch wirklich können, da die Kreation sonst schnell eher an eine traurige Seegurke erinnert als an ein schmackhaftes Gericht. Aber wer sagt eigentlich, dass Sushi immer in Rollen daherkommen muss? Wie wäre es zum Beispiel mit Sushi Burger, Sushi Burrito (ja gut, das sind auch Rollen, jetzt sei nicht so!), Sushi Sandwiches oder Sushi Mosaik? In dieser Slideshow findest du einfache Rezepte für echte Sushi-Fans, für die du keine jahrelange Ausbildung brauchst. Und wenn du richtig clever bist, kaufst du den Sushi-Reis fertig gekocht in deinem liebsten Sushi-Restaurant. Gewusst wie!