5 Oktoberfest-Outfit-Alternativen für alle, die Dirndl hassen

Gibt es eigentlich einen Oktoberfest-Blocker? Google weiß es bestimmt, doch dann sind vielleicht sogar die größten Volksfest-Hasser*innen unter euch insgeheim neugierig auf die Riesensause in München. Vor zwei Jahren habe ich mir nach langer Verweigerung trotz Praktika in der bayerischen Landeshauptstadt und diversen Event-Einladungen die Wiesn mal angeschaut. Und hatte allen Vorurteilen zum Trotz tatsächlich Spaß. Das lag vor allem an den neuen und alten Freunden, die dabei waren, am großartigen Wetter und den grob geschätzt 34 Brezeln, die ich in drei Tagen weggeknuspert habe. Die paar Maß Bier und Wein haben sicher auch nicht geschadet.

Oktoberfest-Styling geht auch ohne Dirndl

Als Oktoberfest-Ersti bin ich bei meinem Look ziemlich langweilig auf Nummer sicher gegangen. Sprich: Geliehenes Dirndl, Chucks und Push-Up. Der Kauf des Bhs ist rückblickend betrachtet das einzige, was ich für mein Oktoberfest-Styling gekauft habe, das ich bereue. Als ob ein zurecht gedrücktes Dekolleté seit dem Überschreiten des 16. Lebensjahres jemals wieder mein Ziel gewesen wäre. Die Tracht selbst war beim Oktoberfest ok. Minimal verkleidet habe ich mich in diesem Outfit dennoch gefühlt. Denn selbst wenn der Großteil der Gäste Tracht oder etwas ähnliches trägt, kann ich mich mit der zugehörigen Tradition nicht identifizieren. Und dann ist das Oktoberfest eben nicht Fasching. Verkleiden muss/kann/soll sich dort wohl niemand. Obwohl sich ab einem gewissen Pegel jedes Volksfest ähnlich absurd gestaltet wie Karneval, Rummel oder Weihnachtsmarkt. Den passenden Schwung und die viel gefragte gute Laune bringst du zum Oktoberfest-Styling ja sowieso mit.
Falls ihr ebenfalls nicht die größten Fans von Dirndln seid, haben wir heute fünf Oktoberfest-Outfit-Alternativen für euch parat, mit denen ihr auf der Wiesn nicht völlig fehl am Schießstand ausseht. Außerdem könnt ihr sie nach dem Oktober entspannt im Alltag kombinieren, ohne Gefahr zu laufen, blöde von der Seite angeschuhplattlert zu werden. Ein Prosit funktioniert in diesen Wiesn-Looks natürlich überall – egal ob in München, Bielefeld oder St. Johann.

Mehr aus Shopping

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.