Ikea anzeige von

IKEA veranstaltet ein Festival und das müsst Ihr darüber wissen

Die Wichtigkeit unseres Zuhauses ist für die meisten von uns nie größer  gewesen als in den letzten anderthalb Jahren. Und auch jetzt wo uns die  gemütlichen Herbstabende bevorstehen lässt unser Enthusiasmus für  unsere eigenen vier Wände nicht nach. Glücklicherweise feiert der  schwedische Einrichtungs-Held IKEA am 16. September die schönsten  Seiten des Lebens daheim und ihr könnt das Ganze aus der  Geborgenheit eurer Couch (oder eures Bettes) genießen.
Ab 20:00 Uhr (CET) gewährt euch das online verfügbare IKEA Festival  einen hautnahen Einblick in private Wohnungen, Studios und  Nachbarschaften rund um die Welt.
Werbung
Besonders in letzter Zeit musste unser Heim alles auf einmal sein: unser  Arbeitsplatz, Restaurant, Fitnessstudio und Zufluchtsort vor der  Ungewissheit der Welt da draußen. Ganz unabhängig von Budget oder  Wohnort hat nach so langer Zeit in unserem Zuhause unsere Faszination  für unseren Wohnraum und Inneneinrichtung stark zugenommen. Und wo  könnte man sich da besser inspirieren lassen als bei IKEA?
Obwohl die Festival Saison in diesem Jahr größtenteils ausfiel, sollte euch  das nicht davon abhalten euch in eure schillerndsten Outfits zu  schmeißen, eure besten Freunde einzuladen und ein paar Drinks zu  genießen während das Event startet. Das alles aus dem Komfort eurer  eigenen viel Wände und ohne ein „Portaloo“ weit und breit.
Künstler, Designer, DJs, Köche und viele mehr öffnen euch ihre Türen für  neue Erfahrungen. Freut euch auf einen Marathon von Club Musik Sets,  Küchen Konversationen und Interior-Design Einblicke während wir durch  die unterschiedlichsten Zuhause geführt werden.
Interior Liebhaber werden eingeladen virtuell in die über 50 verschiedenen  Zuhause aus Ländern in der ganzen Welt zu treten. Dort warten  Inspirationen für das ein oder andere Wohnungs-Make-Over, handfeste  Tipps zum Thema Stauraum (es ist ja immerhin IKEA), Ideen für eine
kochfreundlichere Küche und Tipps zum Aufpeppen einer Wohnung mit  lebendigen, ausgefallenen Accessoires.
Festivalgänger bekommen außerdem einen exklusiven Einblick in den  Kreativprozess von Designern und den IKEA Kollaborateuren Ilse  Crawford und Virgil Abloh. Gibt es eine bessere Ausrede in neue  Inneneinrichtung für diesen Herbst/Winter zu investieren?
Foodies kommen bei uns auch auf ihre Kosten: Sterneköche aus der  ganzen Welt nehmen uns mit in ihre pulsierenden Küchen während sie  alte und neue Favoriten für uns zubereiten. Erlebt den schwedischen  Koch Paul Svensson beim Kreieren von gesunden Rezepten auf  Pflanzenbasis, beißt die Zähne zusammen bei spannenden  Kochwettbewerben und ergattert nützliche Anleitungen von der „Pasta  Queen“ und Koch Flynn McGarry.  
Werbung
Schaut danach bei unserer Dinner Party vorbei, wo unsere Gäste über  alles von kleinen Wohnungen, Kreisförmigkeit bis hin zu der Wichtigkeit  des Verspieltseins reden. (Hoffentlich schaffen es unsere berühmten IKEA  Fleischbällchen oder zumindest unsere Hotdogs auf die Speisekarte).  
Für die Musikverliebten unter uns, die es nicht erwarten können endlich  auf die Tanzfläche zurückzukehren, gibt es DJ Sets und intime Konzerte  von der persönlichsten Bühne überhaupt: Erlebt MØ, Kanis und Niki hautnah und lernt sie während ihrer Konzerte direkt aus ihrem Zuhause  kennen. Genießt Heim-Konzerte von Arlo Parks, The Lindas Lindas, und  Amaarae und zappelt ab zu Kaytranada, Tokimonsta und Badsista …  direkt aus euren Wohnzimmer.  
Wir leben in einer Zeit, in der so viele Türen zugeschlagen werden: Türen  zu bezahlbarem Wohnraum, zu einer nachhaltigen Lebensweise, zu  menschlicher Verbundenheit und Empathie. In der die Realität des  Lebens so vieler versteckt ist hinter glitzernden Filtern. IKEA will diese  Türen wieder weit aufschwingen, um das Komische, das Wundervolle und  das Echte am Leben zu feiern. Wir bei Refinery29 legen in gleichem Maße Wert auf Authentizität und haben deshalb in Zusammenarbeit mit IKEA unser Sweet Digs Opens The Door To… kreiert, eine globale Edition unserer beliebten Video Reihe. In den nächsten Wochen werden einige unserer liebsten Influencer die Türen zu ihrem Leben für uns öffnen. Von Brooklyn über London nach  Berlin werden wir einen ungefilterten Einblick darein bekommen, wie sie  ihr Leben aufgebaut haben und was „Zuhause“ für sie bedeutet. Wie sagt  man so schön? Die Heimat ist, wo das Herz zuhause ist. Es gibt also  kaum einen besseren Weg jemanden kennenzulernen…
Seid unbedingt dabei beim IKEA Festival am 16. September um 20:00 Uhr (CET).
Werbung

More from Home

R29 Originals

Werbung