Die meisten Millennials sind gar nicht so verrückt nach Avocado

Photo: Michelle Albert/Getty Images.
Millennials werden mit Zweierlei assoziiert: Selbstgefälligkeit und einer unsterblichen Liebe zu Avocadotoast. Doch der Huffington Post zufolge sind echte Millennials beidem nicht ansatzweise so verfallen, wie man glauben mag.
Die Seite hat sich mit dem Forschungsunternehmen YouGov zusammen getan und versucht, ein für alle mal rauszufinden, ob Millennials wirklich so besessen von dem grünen Zeug sind.
Als der Avocadotoast-Hype letztes Jahr seinen endgültigen Höhepunkt erreicht hat, wurde das Gericht für alles zur Verantwortung gezogen: Von der millennial'schen Unschlüssigkeit gegenüber Wohneigentum und Finanzen hin zu Restaurants, die das Gericht auf ihre Karte packten, nur, um ein neues Klientel anzusprechen. Aber Zahlen lügen nicht: Auch wenn Avocadotoasts in den Köpfen von Millennials fest verankert waren, haben sie in der Tat gar nicht so viel davon gegessen. Und – Achtung! – 65% der unter-30-Jährigen haben sogar angegeben, dass sie das Gericht noch nie auf einer Speisekarte gesehen haben.
Werbung
HuffPo hat herausgefunden, dass „Menschen zwischen 18 und 29 Jahren (die meist als Millennials zusammengefasst werden) in der Tat gar nicht viel mehr besessen von Avocados sind als alle anderen.” So viel also zur Theorie: Menschen jeglichen Alters mögen Avocados in ziemlich gleichem Maße. Die Forscher haben zudem herausgefunden, dass nur 6% der Millennials in der Tat jemals ein Avocadotoast in einem Restaurant bestellt haben – und das ist nur 1% mehr als die erwachseneren Menschen. Außerdem stellt sich heraus, dass 14% der Millennials ihre Avocadotoasts auch lieber zuhause zubereiten, als sie in einem Restaurant zu konsumieren. Das ist dann wohl ein ziemlich eindeutiger DIY-Stinkefinger den Restaurants gegenüber.
Wir merken also: Millennials mögen ganz vorne mit dabei sein, wenn es darum geht, Avocadotoasts zu fotografieren, aber im echten Leben essen sie diese köstliche Speise nicht häufiger als jeder andere Mensch auf diesem Planeten.
Werbung

Mehr aus Essen und Trinken

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.