Die Grammys-Goodie-Bag ist 28.000 Euro wert & das steckt drin

Die 59. Grammy Awards stehen in den Startlöchern und der Besuch lohnt sich für die geladenen Gäste am 12. Februar auch, wenn sie keine der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen dürfen. Die Moderatorinnen und Moderatoren und Künstlerinnen und Künstler vor Ort dürfen sich auf eine Goodie Bag im Wert von umgerechnet 28.000 Euro freuen. Insgesamt befindet sich darin über 70 kleine und große Geschenke, berichtet Insider. Warum ein Spabesuch und Malstifte genauso wichtig für die Inspiration der Musikbranche sind wie ein flauschiges Nackenkissen, seht ihr hier.

1 von 22
Mood Candle
Die Sojakerze von Mood & Co. duftet unter anderem nach Sandelholz und hat sich schon in Schale geschmissen. Sie ist für umgerechnet 32 Euro zu haben, die passende Stimmung empfiehlt der Hersteller gratis dazu: #Winning.
2 von 22
Golden Door
Noch mehr Entspannung wartet im Golden Door Spa in Südkalifornien, in dem die geladenen Gäste demnächst eine Woche im Wert von umgerechnet 8.000 Euro verbringen dürfen.

Alle Erlöse des Spas werden gespendet, um sich aktiv gegen Kindesmissbrauch einzusetzen.
Werbung
3 von 22
PonyDry
PonyDry ist ein wasserfestes Haaraccessoire, das es möglich machen soll, nur den Ansatz zu waschen.
4 von 22
Bangarang
Auch Kreative mit überdurchschnittlich hohem Kontostand brauchen gute Nachrichten: Die handgefertige Bangarang-Box kommt mit Zitaten, die inspirieren und die positiven Seiten des Lebens und Handelns zeigen.
5 von 22
Reloved
DIY statt machen lassen: Das Creative Soul Set von Reloved bietet mit Vintagefarbe, Wachs und Pinsel die Grundausstattung für eigene große und kleine Projekte.
6 von 22
ChapStick
Auch Bestandteile unter 5 Euro finden ihren Platz in der Bag: mit Moisturizer und Lipbalm von ChapStick.
7 von 22
Hasbro
Weil ein Spieleabend mit der Familie auch bei den Promis nicht anders aussieht bei uns, steuert Hasbro unter anderem Monopoly in der Token-Madness-Edition bei.
Werbung
8 von 22
Chubby Chipmunk
Das Zuckertief wurde noch nie luxuriöser überwunden: Die Fortunate #4 Nacional Chocolate von Chubby Chipmunk bezeichnet der Hersteller seltenste Schokolade überhaupt.
9 von 22
Gold Leaf Gourmet
Es geht allerdings noch dekadenter: Die Desserts von Gold Leaf Gourmet haben nicht zufällig den selben Anfangsbuchstaben wie Gönnung.
10 von 22
Betty Jane Candy
Die Gremlin Snackers von Betty's Bites sind alte Awardshow-Hasen und haben bereits bei den Oscars ihr Goodie-Bag-Debüt gefeiert.
11 von 22
True Brit London
Wenn Rule Britannia und Heirloom demnächst auf mehreren Nägeln gesichtet werden, liegt das an True Brit London. Der passende Nagellackentferner riecht nach Erdbeeren und Sahne.
12 von 22
Oomi
Black Mirror zum Mitnehmen: Oomi macht aus den eigenen vier Wänden ein Smart Home.
Werbung
13 von 22
American Heart Association
Das kleine Beauty-Set von In Season kommt mit Moisturizer, Balm und Öl und ist schon für umgerechnet 18 Euro zu haben.
14 von 22
Hercules Beard Co.
Es gibt normale Rasieröle. Und dann wären da noch Rasieröle, die Hercules heißen.
15 von 22
American Heart Association
Das Reanimationskit der American Heart Association bringt den Besitzerinnen und Besitzern korrektes Herz-Lungen-Wiederbelebungstraining in nur 20 Minuten bei.
16 von 22
Crayola
Ausmalen ist das neue Yoga und enstpannen gleich viel persönlicher, wenn Crayola-Kreiden wie in der Goodie Bag in einer Box mit dem Namen und dem eigenen Foto kommen.
17 von 22
Courtesy TRTL
Das Reiseaccessoire von Trtl ist Schal und Nackenkissen in einem.
Werbung
18 von 22
Tunka Art
Tunka steht für Immersive Art und sorgt mit einem Werk pro Bag für den Kulturanteil im Beutel.
19 von 22
FXP
Wer FXP Hula Hoop zu seiner neuen Workoutroutine machen möchte, kann nicht nur mit der Komplettaustattung inklusive DVDs, sondern gleich unter der Anleitung eines zertifizierten Trainers in Los Angeles, New York, Boston, Nashville, Atlanta oder Chicago schwitzen.
20 von 22
Alison Buck/WireImage
Healing Saint soll unter anderem Haarausfall verringern und kostet umgerechnet satte 2.000 Euro. In der Goodie Bag befindet sich gleich ein Jahresabo.
21 von 22
Oxygenetix
Apropos Abo: Oxygenetix soll die Haut unter seiner Foundation besonders gut atmen lassen und kommt mit Lichtschutzfaktor 25. Der Moisturizer ist frei von Ölen und Parabenen. Beide Beautyhelden gibt es, so lange man sie haben möchte – im besten Fall sollen sie ein Leben lang Stammplätze im Badezimmerregal erhalten.
22 von 22
BeBibs
Und dann wären da noch Lätzchen für Erwachsene...
Werbung

Watch

R29 Originals