Tschüss Skinny Jeans! Diese Denimtrends sind 2017 angesagt

Skinny Jeans sind Geschichte. So, jetzt haben wir es gesagt. Aber egal, ob diese Tatsache euch nun erschreckt oder erleichtert, es ist definitiv an der Zeit die Röhre gegen ein bequemes, locker lässig sitzendes Modell einzutauschen. Gut, sobald Stretch im Spiel ist, sieht das mit der Bequemlichkeit schon ein bisschen anders aus, aber warum nicht mal den Horizont erweitern.

In den frühen Nullerjahren, als Indie-Musik die Charts regierte und unsere Vorliebe für hautenges Denim so innig war wie unsere Leidenschaft für The Strokes und The Libertines, begann unsere Liebelei mit den Skinny Jeans und dauert seither mehr als ein ganzes Jahrzehnt an. Mit dem Siegeszug der Jeggings fand unsere Stretch-Obsession ihren Höhepunkt und wohl auch den Anfang vom Ende.

Während sich unser Repertoire an Hosen vor ein paar Jahren also noch auf eine Auswahl an Skinny Jeans - ein schwarzes Modell und noch ein paar andere in unterschiedlichen Blautönen - beschränkte, sieht die Lage mittlerweile schon ganz anders aus. Viele von uns haben bereits expandiert und ihre Denim-Sortiment um die unterschiedlichsten Schnitte erweitert. Damit sind Jeans nicht mehr länger nur Wardrobe Essential, sondern vielmehr auch modisches Statement. Labels wie Vetements, Faustine Steinmetz, Aries und Marques' Almeida haben unsere Lieblinge in echte Luxusteile verwandelt, neue Schnitte, Formen und Waschungen kreiert und uns ganz neue Horizonte über die geliebte Röhre hinaus eröffnet.

Das Motto lautet also: Macht Platz für Neues. Ob Boyfriend, Bootcut oder Cropped, die Wahl liegt bei euch!

Werbung
1 von 16
Dieses Modell würden wir am liebsten jeden Tag tragen. Lässig, bequem und die perfekte Waschung und obendrauf ist sie auch noch aus der nachhaltigen Linie von H&M.

H&M Relaxed High Jeans, 39,99€, erhältlich bei H&M
2 von 16
Hochwasserhosen mögen auf den ersten Blick nicht jedermanns Fall sein, doch anders als man annehmen mag, schmeicheln sie der Figur. Der Retro-Vibe dieses Exemplars hat es uns besonders angetan. Zu Loafers lässt es sich ebenso kombinieren wie zu Ankle Boots und Heels.

Aries Indy Denim Jeans, 265€, erhältlich bei Aries Arise
Werbung
3 von 16
Für alle, die sich noch nicht so ganz von der geliebten Skinny Jeans verabschieden mögen, ist dieses knöchellange Modell ein guter Kompromiss.

ASOS Farleigh Schmale Mom-Jeans in hübscher, mittlerer Jecca-Waschung mit seitlichen Laschen und Stufensaum, 46,99€, erhältlich bei ASOS
4 von 16
Kombiniert zu Poloshirt, Turnschuhen und Statement-Mantel ist der Look perfekt.

H&M Straight Regular Jeans, 39,99€, erhältlich bei H&M
5 von 16
Dieses Modell können wir uns besonders gut zu Rüschenbluse und Riemchenheels vorstellen.

Marques' Almeida Capri Frayed-Edge Flared Cropped Jeans, 255€, erhältlich bei Matches Fashion
6 von 16
Wer auf den Used-Look steht, wird dieses Exemplar lieben.

Mother Denim Insider Crop Step Fray Jeans, 230€, erhältlich bei Mother Denim
7 von 16
Dank Demna Gvasalia und Vetements ist die gesammelte Modewelt verrückt nach asymmetrischen Modellen wie diesem, das mit Heels und einer Off-Shoulder-Bluse oder auch Hoodie und Schlappen mal chic mal lässig gestylt werden kann.

Vetements Reworked Straight Leg Denim Jeans, 1.025€, erhältlich bei Browns Fashion
Werbung
8 von 16
Wenn Schwarz und Blau dir auf Dauer zu öde sind, könnte diese Jeans von Toga mit Fransendetails genau dein Ding sein.

Toga Frayed-Hem Striped Straight-Leg Jeans, 301€, erhältlich bei Matches Fashion
9 von 16
Du brauchst dich nicht länger am Kleiderschrank deines Liebsten bedienen, wir haben die perfekte schwarze Boyfriend Jeans bei Topshop aufgetrieben.

Topshop Boutique Boyfriend Jeans, 76€, erhältlich bei Topshop
10 von 16
Bestickte und verzierte Denimpieces gehören derzeit zu unseren absoluten Favoriten. Dieses Modell von Zara ist dazu auch noch wesentlich budgetfreundlicher als die angesagten Teile von Gucci.

Zara Jeans Wonder Woman, 19,99€, erhältlich bei Zara
11 von 16
Du magst der Ansicht sein, Schlaghosen gehören ausschließlich in die 70er, aber auch in diesem Jahr sind sie wieder heiß begehrt.

ASOS Ausgestellte Jeans mit Bügelfalte in Reinschwarz, 46,99€, erhältlich bei ASOS
12 von 16
Dieses Modell kombinieren wir mit einem weißen Shirt und Mules.

M.i.h Jeans Lou Cropped High-Rise Flared Jeans, 250€, erhältlich bei Net-A-Porter
Werbung
13 von 16
Einmal reingeschlüpft, wirst du dieses Modell nie wieder ausziehen wollen.

Topshop Boutique Gaudet Jeans, 76€, erhältlich bei Topshop
14 von 16
Das australische Label Ellery war in den letzten Saisons das Gesprächsthema der Paris Fashion Week.

Ellery Phoenix High-Rise Flared Jeans, 520€, exklusive erhältlich bei Matches Fashion
15 von 16
Auch dieses Exemplar von Rachel Comey ist ein echtes Highlight.

Rachel Comey Legion High-Rise Wide-Leg Jeans, 412€, erhältlich bei Matches Fashion
16 von 16
Dieses vintage-inpirierte Modell von Levi's setzt den Popo gekonnt in Szene.

Levi's Wedgie Fit Jeans, 82,95, erhältlich bei Levi's
Werbung

Mehr aus Shopping

Watch

R29 Originals