Nicht verpassen: Alle Serien-Highlights im Juli 2017

Foto: HBO, Game o

Game of Thrones

Endlich Erlösung für alle GoT-Fans: Ab dem 17. Juli zeigt Sky Atlantic endlich die lang ersehnte siebte Staffel der HBO-Erfolgsserie – und damit leider auch in die vorletzte Runde. Wir sind gespannt, wie es weiter geht.

Friends From College

Am 14. Juli geht mit Friends From College die nächste Eigenproduktion von Netflix an den Start. Die Story dreht sich um ein Ehepaar, das nach Jahren auf alte Freunde aus Studienzeiten trifft und einiges auslöst. In den Hauptrollen zu sehen: Keegan-Michael Key und Cobie Smulders.

Sherlock

Zwar wurden die drei neuen Episoden der vierten Staffel von Sherlock bereits im deutschen Fernsehen gezeigt, ab dem 11. Juli sind nur aber auch alle Folgen auf Netflix verfügbar und heißen: Die sechs Thatchers, Der lügende Detektiv sowie das Das letzte Problem.
Werbung

Ozark

Und noch ein Netflix-Original geht diesen Monat live. Hinter der Serie Ozark, in vielen Zügen an Breaking Bad erinnert, steckt Bill Dubuque. Der Plot: Eine Familie flieht vor den dubiosen und kriminellen Machenschaften ihres Vaters (Jason Bateman), der Geldwäsche für eines der größten mexikanischen Drogenkartelle betreibt, und landet daraufhin in Chicago. Serienstart ist der 21. Juli.

How to Get Away with Murder

Neben Online-Streaming-Plattformen wie Amazon Prime, Netflix & Co. hat auch das Free TV ab und an noch etwas zu bieten. Am 5. Juli startet die auf VOX die dritte Staffel von How to Get Away with Murder. Den Trailer gibt's anbei:
Werbung

Mehr aus Unterhaltung

Watch

R29 Originals

Jetzt Ansehen
Fashion
Der Weg des Styles von der Subkultur auf die Weltbühne
Jetzt Ansehen
Queer Voices
Mitglieder der LGBTQIA-Community wenden sich in bewegend ehrlichen Briefen an ihr jüngeres Ich
Jetzt Ansehen
Lifestyle
5 Tage, 1 Experiment – Lifestyle-Redakteurin Lucie Fink stellt ihr Leben 5 Tage am Stück auf den Kopf!
Jetzt Ansehen
Musik
Frech und unkonventionell Musikerinnen.